Tag der offenen Tür in Nigeria 2018

Wir sind umgezogen!

Dank eines großzügigen Sponsors konnten wir unsere neuen Büroräume in Pentling beziehen.
Lassen Sie uns noch alle Kisten auspacken und feiern Sie dann mit uns. Wir wollen unser neues Domizil mit einer Einweihungsfeier gemeinsam eröffnen. Weitere Infos folgen…

Unsere neue Adresse:

Miracle´s Hilfsprojekt e.V.
An der Steinernen Bank 1
93080 Pentling

Arbeit für Bildung

Auf dem Foto seht ihr einen Familienvater mit seinen Kindern. Alle fünf besuchen unsere Schule. Im Gegensatz zu Deutschland kostet Schulbildung in Nigeria Geld. Oftmals können sich Familien dies nicht leisten. Wir haben es geschafft, für zwei Kinder die Schulgebühren zu erlassen. Um aber auch den anderen Kindern eine Ausbildung zu ermöglichen, haben alle gemeinsam eine Lösung gefunden: Der Vater wird in der Schule mitarbeiten. So kann er für jedes seiner Mädchen und Jungen den Besuch des Unterrichts garantieren. Respekt, vor so viel Engagement und Weitsicht!

Wie Miracle selbst sagt: „Bildung ist das Einzige, was man geben kann um langfristig zu helfen“.

Mitarbeit 

_______________________________________________________________________________

Geschenke der Paten

Wie ihr alle wisst, ist es uns ein besonderes Anliegen, dass ihr genau mitbekommt, was mit euren Spenden passiert. Heute haben wir das Beispiel einer Patenschaft: Ein deutsches Paar hat sich für die Patenschaft von einem Mädchen und einem Jungen entschieden. Sie stehen in regelmäßigem Kontakt und bekommen Fotos der Kinder. So können sie sehen, wie sich die Kinder entwickeln.

Gerne möchten Paten den Kindern auch Geschenke machen und wir finden, dass diese Sachen auch sinnvoll sein sollten: Daher wird von Miracle nachgefragt, was die Schüler denn wirklich brauchen. Da wir auch die Wirtschaft in Nigeria stärken wollen und Versand-/Zollkosten nur überflüssig Geld verschlingen, wird von den Paten ein Betrag gespendet. Anschließend wird vor Ort eingekauft um lokale Geschäfte zu stärken.

Für die Kinder gab es neue Schultaschen, die für große Überraschung und Freude gesorgt haben!

Weitere Nachrichten seht ihr in unserem Blog