Arbeit für Bildung

Mitarbeit
Auf dem Foto seht ihr einen Familienvater mit seinen Kindern. Alle fünf besuchen unsere Schule. Im Gegensatz zu Deutschland kostet Schulbildung in Nigeria Geld. Oftmals können sich Familien dies nicht leisten. Wir haben es geschafft, für zwei Kinder die Schulgebühren zu erlassen. Um aber auch den anderen Kindern eine Ausbildung zu ermöglichen, haben alle gemeinsam eine Lösung gefunden: Der Vater wird in der Schule mitarbeiten. So kann er für jedes seiner Mädchen und Jungen den Besuch des Unterrichts garantieren. Respekt, vor so viel Engagement und Weitsicht!
 
Wie Miracle selbst sagt: „Bildung ist das Einzige, was man geben kann um langfristig zu helfen“.
 

Kommentieren