Erster zentraler Prüfungszyklus an der Rhenium International School

Auch an der Rhenium International School endet im Juli wieder das aktuelle Schuljahr. Und für die Schüler stehen die traditionellen Abschlussprüfungen an. Premiere ist dieses Jahr allerdings, dass an unserer Schule erstmals zentrale Prüfungen für die Junior Secondary School – vergleichbar einem Hauptschulabschluss – stattfinden. Der Verein ist sehr stolz über die Anerkennung als Prüfungsschule durch das Bildungsministerium; ist dies doch ein Beleg für ihren hohen Qualitätsstandard. Es bedeutet zudem, dass auch Schüler anderer Schulen der Region an der Rhenium School ihre Prüfungen ablegen können. Da in Nigeria Prüfungsgebühren anfallen, hat sich die Schule somit auch eine neue Einnahmequelle erschlossen. Zu den Prüfungsfächern gehören auch praktische Fertigkeiten wie Kochen, Töpfern oder Gartengeräte herstellen.

Kommentieren