Grüße vom Generalkonsul

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Miracle und Peter trafen während ihres Besuchs in Nigeria den deutschen Generalkonsul, Herrn Ingo Herbert, in Lagos. Wir sagen Danke für seine Zeit und lieben Worte:

“Im Mai 2017 besuchte mich Frau Miracle Amadi hier im deutschen Generalkonsulat Lagos/Nigeria.
Sie präsentierte mir ihr Schulprojekt in Benin-City. Ich war tief beeindruckt von der Tatsache, dass sie dieses Projekt zunächst ganz selbständig und aus eigener Tasche – ohne finanzielle Unterstützung von dritter Seite – von Deutschland aus angestoßen hatte. Sie hat mittlerweile einen gemeinnützigen Verein nach deutschem Recht gegründet, um noch mehr Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen. Wir haben bei ihrem Besuch u.a. über Möglichkeiten der Unterstützung durch deutsche öffentliche Stellen und deutsche Unternehmen in Nigeria gesprochen.
Ich freue mich auf den Besuch dieses vielversprechenden Projektes bei meinem nächsten Aufenthalt in Benin-City.”

Klick für Infos 

generalkonsul

Ähnliche Artikel

Willkommen, Miriam Dattke!

Die erfolgreiche Läuferin der LG Telis Finanz ist ab sofort Botschafterin für Miracles Hilfsprojekt. Warum, weshalb und wieso erzählt die Nachwuchs-Europameisterin in unserem Interview. .

Mehr dazu »